TV Allgäu – Gabriele Gerlach

Gerlach 3 DWenn Katzen und Kaninchen es nicht nur mit einem Teufel, sondern gleich mit zwei aufnehmen – dann handelt es sich eindeutig um den aktuellen Roman von Gabriele Gerlach. In „Täufels Labor“ muss eine Gruppe vierbeiniger Freunde verhindern, dass ein Liebespaar den Preis für einen diabolischen Pakt zahlen muss. Wie sie auf diese fantasievolle und abenteuerliche Geschichte gekommen ist, hat Gabriele Gerlach unlängst in der Sendung „Treffpunkt Freizeit“ von TV Allgäu erzählt.

Mit viel Feingefühl hat Gabriele Gerlach eine fesselnde Geschichte geschaffen, in der sich Humor, Freundschaft und Liebe vor einem düsteren Hintergrund beweisen. Atemraubende Spannung wechselt sich dabei immer wieder mit vielen durchdachten und witzigen Situationen ab.

Warum eigentlich ihre Schwester den Startschuss für das Buch gegeben hat und weshalb sie Tiere als Hauptfiguren gewählt hat, verriet die Autorin in einem Interview bei „Treffpunkt Freizeit“, ausgestrahlt am 22. Februar 2014.

Sehen Sie das Interview hier in voller Länge, ab Minute 7:40.

———————————-

Zur Autorenseite auf www.papierfresserchen.de

Zur Bestellung

Zur Leseprobe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s