Baden TV – Sara M. Hudson: „CU on Facebook“

facebook cover 3d 300Mit ihrem Buch „CU on Facebook“ möchte die Autorin Sara M. Hudson weder moralisieren noch die sozialen Netzwerke in ein schlechtes Licht rücken. Vielmehr will sie Jugendliche, aber auch Eltern und Lehrer darauf aufmerksam machen, mehr Vorsicht im Netz walten zu lassen. Im Interview mit Baden TV führt sie dies aus und erzählt, wie sie zum Schreiben der Geschichte kam und wie es um ihre eigenen Aktivitäten auf Facebook bestellt ist.

Aus Erfahrungen im Verwandtenkreis und einem Gespräch zwischen Schülern, das die Lehrerin mitangehört hat, entwickelte Sara M. Hudson eine Was-wäre-wenn-Geschichte. Was wäre, wenn ein Jugendlicher zu unvorsichtig mit privaten Informationen auf Facebook umgeht, wenn sich daraus eine richtig gefährliche Situation entwickeln würde? Was kann passieren, wenn die Eltern kein Auge auf die Internetaktivitäten ihrer Kinder haben? Vor allem letzteres ist der Autorin ein sehr wichtiges Anliegen. Mit ihrem Buch möchte sie nicht nur Jugendliche ihre Naivität und Unvorsichtigkeit vor Augen führen, sie wirbt bei Eltern und Lehrern für eine bessere Medienerziehung, die ihrer Meinung nach noch viel zu kurz kommt.

Das ganze Interview bei Baden TV sehen Sie hier.

———————————–

Zur Autorenseite auf www.papierfresserchen.de

Zur Leseprobe

Zur Bestellung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s