nordbayern.de – Laura Schmolke: „Gefangene des Lichts. Die Chroniken der Wandler Teil 1“

978-3-86196-423-0„Das ist das schöne am Genre Fantasy, man ist nicht an die Gesetze der Erde gebunden“, erzählt Laura Schmolke in einem Interview von nordbayern.de. Sie erzählt nicht nur, was in ihrem neuesten Roman „Gefangene des Lichts. Die Chroniken der Wandler Teil 1“ passiert, sondern auch, wie es überhaupt gekommen ist, dass sie ihre Bücher veröffentlicht: Ihr Großvater überredete sie, ihr Manuskript an einen Verlag zu schicken.


Stell dir vor, dir wird plötzlich eine vollkommen neue Welt eröffnet.

Stell dir vor, du erhältst die Fähigkeit, die drei Ebenen – Materie, Gefühl und Traum – zu beherrschen und zu manipulieren.

Stell dir vor, du kannst diese einsetzen, um für eine bessere Welt zu kämpfen.

Wie weit würdest du gehen?

Die siebzehnjährige Felicitas muss sich diesen Fragen stellen. Überraschend mit unglaublichen Fähigkeiten ausgestattet, schließt sie sich einer Gruppe an, die sich die Wandler nennt. Das gemeinsame Ziel: unbemerkt von den Menschen eine bessere Welt zu erschaffen. Doch schon bald beginnt Felicitas zu zweifeln, ob die Wege, die die Wandler einschlagen, auch die richtigen sind. Sie forscht nach und erkennt, dass nichts ist, wie es scheint, und dass auch die Wandler dunkle Geheimnisse haben. Gefangen in einem Netz aus Geheimnissen und Lügen muss sie sich entscheiden, wem sie vertrauen und für was sie kämpfen will.

Den ganzen Artikel finden sie hier: Klick

Laura Schmolke: „Gefangene des Lichts. Die Chroniken der Wandler Teil 1“, Taschenbuch, 302 Seiten, 13,90 Euro

________________________________

Zur Autorenseite auf www.papierfresserchen.de

Zur Leseprobe

Zur Bestellung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s