Südkurier berichtet über „Wasserlus“

Anna-Lena RoggDer Südkurier berichtet jetzt aktuell über das Buch der jungen Autorin Anna-Lena Rogg – „Wasserlus“.

Und darum geht es: Von einem Tag auf den anderen wird das Leben des zwölfjährigen Mädchens Sarina vollkommen auf den Kopf gestellt. Es reicht nicht, dass sie die Gabe besitzt, das Wasser zu beherrschen, nein, sie muss auch gleich in einen Kampf ziehen. Die Kasai haben den Wasserlus den Krieg geschworen.

Die Scheidung ihrer Eltern ist dabei nicht hilfreich, ihr Leben einfacher zu machen. Zusammen mit ihren Freunden Florian und Janet muss Sarina eine weite Reise unternehmen. Sie muss zum Nordpol, um gegen die Kasai zu kämpfen und das zurückzubekommen, was ihre Gegner ihnen gestohlen haben.

Können sie es schaffen, die Erde vor den Kasai zu schützen?

Hier den Artikel lesen

Hier das Buch bestellen