Demnächst: Keramikkünstlerin Sissi Sterntaler schreibt Kinderbuch

LeseprobeIm Wald leben zwei Koboldsippen, die Strohsternler und die Prachtbartler. Die einen widmen sich dem Sammeln von Essbarem und sind leidenschaftliche Köche. Ihr Äußeres interessiert sie wenig, sie laufen nackt herum. Die anderen sammeln alles, was sich zu Kleidung verarbeiten lässt und legen grössten Wert auf ihr Aussehen.

Struppina Strohstern schlägt aus der Art, ebenso Borstl Prachtbart. Sie treibt Unfug im Wald, er faulenzt. Die beiden, ein großes Ärgernis für ihre Sippen, sollen verheiratet werden. Borstl will aber keine nackte Braut. Er stellt sich ein weißes Wolkenkleid mit Tautropfengeschmeide und Sonnenstrahengürtel und einem glitzernden Scneekristallkrönchen vor. Nun ist guter Rat teuer! Schließlich machen sie sich auf eine abenteuerliche Reise zu den Jahreszeitenfeen, um die Bestandteile für das Kleid zu erbitten.

Das Buch der Tiroler Keramikkünstlerin Sissi Sterntaler erscheint im Herbst 2016.

Weitere Infos