Pressemitteilung: Rotäugige Roboter bedrohen die Menschheit

9783861966364 kleinJungautorin Randi Arndt aus Preußisch Oldendorf ist gerade einmal 13 Jahre alt und schreibt spannenden Jugendroman: Mit „Red Eyes – ein wahre Schauergeschichte“ legt Randi Arndt ihr Debüt vor. Die 2003 in Flensburg geborene Gymnasiastin bekam zu Weihnachten einen Laptop geschenkt, setzte sich hin und fing einfach an zu schreiben.

Das Ergebnis ist eine Geschichte, die man am ehesten als „Science Fantasy“ für junge Leser bezeichnen kann. Übernatürliche Elemente vermischen sich mit technisch-wissenschaftlichen Fortschritten in einer Welt, in der Menschen und Roboter ganz selbstverständlich miteinander umgehen. Die Welt ist real, allerdings zeitlich weit in die Zukunft verschoben.

Lesen Sie mehr