„Focus“ berichtet über „Lotta Laus, die Brillenmaus“

9783861966142 kleinDie Fachzeitschrift „Focus – Das Magazin für den erfolgreichen Augenoptiker“ berichtete in seiner Juniausgabe über unser Kinderbuch „Lotta Laus, die Brillenmaus“ von Rita Mintgen.

Zum Inahlt: Ja, in diesem alten, verlassenen Herrenhaus wollte sie wohnen. Denn Lotta Laus, die kleine Maus, sucht Ruhe und Schutz. Hier würde sie niemand stören. Denn einen Mangel hat Lotta, sie sieht nicht gut, stößt gerne einmal etwas um oder verletzt sich an einem Gegenstand.

Doch alles kommt anders, denn bald muss sie feststellen, dass sie nicht alleine ist. Nein,  Johann Mohnblume, ein alter eigenwilliger Herr, lebt hier und mit ihm und der gefundenen Brille, verändert sich Lottas ganzes Leben.

Eine spannende Detektivgeschichte, ausgelöst durch eine Brille, gibt so manches Rätsel auf.

Das Buch kann hier bestellt werden