Pressemitteilung: Ein Weg aus der Abhängigkeit

Das Buch DEIN SEIN GUT SEIN ICH SEIN SEIN macht anderen Betroffenen Mut

Hazel legt mit „DEIN SEIN GUT SEIN ICH SEIN SEIN“ eine Aufarbeitung ihres bisherigen Lebens vor. Die Autorin, die unter einem Pseudonym schreibt, wurde 1961 in das System der DDR hineingeboren. Während ihrer Schulzeit ist sie Turnerin, nach Abschluss der Schule und einer ungeliebten Ausbildung wird sie schon früh zweifache Mutter. Ihre Ehe scheitert 1984. Im Jahr 2002 zieht Hazel nach Bayern um, wo sie sich zur Tierheilpraktikerin ausbilden lässt und jahrelang die Mutter einer Freundin pflegt. Heute wohnt die Autorin in Thüringen.

 

Den Pressetext lesen

Das Buch bestellen